en

Prachtvolles Juwel – Altbau Wohnung im Palais

1010 Wien, Weihburggasse 26

Einzigartige Rarität und Palais-Juwel im Herzen Wiens

Wir freuen uns, Ihnen die Beletage des Palais Abensperg-Traun als eine wahre Seltenheit unter Kunst- und Luxusliebhabern präsentieren zu dürfen. Neben dem adeligen Ursprung aus dem 19. Jahrhundert gilt das Eckpalais, erbaut im Neo-Renaissance Stil, zu den unzähligen Sehenswürdigkeiten, welche Wien als Kulturstadt prägen. Errichtet auf den Grundflächen der ehemaligen Stubenbastei befindet sich das Palais in der Weihburggasse 26 im ersten Wiener Gemeindebezirk.

Die Fassade des Gebäudes ist vom Eingangsbereich bis zur Beletage stilvoll rustifiziert. Ein mächtiges Korbbogenportal unterstreicht zudem den einzigartigen Baustil.

Wohnungen

TopStock­werkZimmerFlächeAußen­flächePreisGrund­rissKontakt
Top 3B1. OG4218,91m²2,68m²5.499.000 outline anfrage
Allgemeine Anfrage

Ausstattung

Das Herzstück des Palais, die Beletage, wird von fünf Meter hohen Wänden durchzogen und begeistert von Beginn an durch den fein gefertigten Stuck. Die original belassenen und denkmalgeschützten Fenster und Türen spiegeln in neusaniertem Zustand den klassisch modernen Stil wieder. Ein französisch verlegter Parkettboden inklusive Fußbodenheizung sorgt für ein stimmiges Wohngefühl und gibt durch seine helle Nussoptik ein angenehmes Raumlicht wieder. Neben einem voll ausgestatteten Heizsystem bilden mehrere Klimaanlagen eine passende Ausstattung für warme Jahreszeiten.

Mit ca. 222 m2 teilt sich die Wohnung folgendermaßen auf:

  • Vorraum ca. 14m²
  • Wohn-Ess-Küche ca. 92m² mit Balkon
  • Gäste WC ca. 2m²
  • 1. Schlafzimmer  ca. 14m² mit ca. 4m² Bad (Dusche, Waschbecken, WC)
  • 2. Schlafzimmer ca. 18m²und Bad ca. 5m² (Waschbecken, WC, Dusche)
  • 3. Master Schlafzimmer ca. 36m² inkl. Veranda und Bad ca. 8m²( Dusche, WC, 2 Waschbecken)
  • Veranda mit Badewanne und Sauna
  • Wirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluss

Das Master Schlafzimmer zeichnet sich durch pittoreske Deckenmalereien und das einzigartige Masterbad inklusive Dusche, WC und zwei Waschbecken aus. Dabei stellt eine direkt anliegende Veranda inklusive Badewanne und der Möglichkeit einer Sauna eine besondere Erweiterung des Badezimmers dar. Darüber hinaus bieten eine altbaugerechte Schrankwand und eine außen gelegene Garderobe im Hauptschlafzimmer genügend Stauraum.

Die übrigen zwei Schlafzimmer sind ebenfalls mit hochwertigen Badezimmern versehen, welche durch exquisites Feinsteinzeug, Dornbach Armaturen, große Spiegel und eingebaute Schränke höchste Qualität mit einzigartiger Optik verbinden.

Mit ungefähr 92 m2 ist die straßenseitig-gelegene Wohnküche der größte Raum. Sie beinhaltet eine hochwertige Tischler-Küche, eine eingebaute Bar samt Ice Maker und Kühlschrank. Durch die Größe, die bereits vorhandene Kücheneinrichtung und die helle Raumoptik können die drei lebendigsten Komponenten eines Wohnbereichs – Wohnzimmer, Esszimmer und Küche – problemlos miteinander verbunden werden. Anliegend zur Wohnküche besteht die Möglichkeit, den rechten Flügel des historischen Balustraden-Balkons als Außenbereich zu betreten.

Der Gästebereich wird durch zwei Gänge, welche von stoffbezogenen Wänden und optisch angepassten Treppen geziert werden, mit den anderen Bereichen der Beletage verbunden.

Darüber hinaus gibt es einen Garagenplatz auf ebenerdigem Straßenniveau und einen Kellerabteil.

KONDITIONEN:

BK/Monat: ca. 618,07 € (inkl. BK+ Lift BK+RR+Ust)

Kaufpreis: € 5 499 000,00

Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Beziehbar: ab sofort

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Lage / Umgebung

Die zentrale Lage bietet eine herausragende öffentliche Anbindung mit den Straßenbahnlinien 2 (Weihburggasse), D, 71 (Schwarzenbergplatz) und den Ubahn-Linien U1 (Stephansplatz), U2 (Karlsplatz), U3 (Stubentor), U4 (Stadtpark). Durch den direkten Blick auf den Garten des Stadtpalais Coburg und seitlichem Blick auf den Stadtpark bietet die Aussicht das perfekte Wiener-Ambiente. So sind Sehenswürdigkeiten, wie der Stephansdom oder belebte Einkaufsstraßen, wie die Kärntner Strasse in direkter Fußnähe. Das Kulturangebot Wiens ist weltweit einzigartig und beinhaltet neben allen wichtigen Theatern und Opern auch unzählige Museen und kulinarische Restaurants, welche ebenfalls schnell zu Fuß erreicht werden können. Für Naturliebhaber bietet Wien ebenfalls unzählige Optionen, begonnen von den Erholungsgebieten auf der Donauinsel, bis hin zu den Weinbergen an den Rändern Wiens. Diese Orte sind auch in 15 bis 20 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Zu guter Letzt gibt es in keiner vergleichbaren Gegend ein so enormes Angebot an Schulen, Universitäten, Ärzten, Supermärkten und vielen weiteren infrastrukturfördernden Unternehmen.

captcha

Wunschliste